In unserer Redaktions-Testflotte haben wir nun zur Zeit zwei Fahrzeuge, und einiges an Zubehör im Test.

Eine Honda CB500X 2021 für den Adventure / Reisebereich, sowie einen eRoller der Marke NIU für den Bereich alternative Antriebe in der City und im urbanen Umfeld.

Erste Tests

Der Test des NIU GT läuft nun schon fast ein Jahr und wird in diesem Monat wohl beendet werden.

Das Fahrzeug mit einem rein elektrischen Antrieb, ist auf jedem Fall in den Fahrleistungen auf dem Niveau eines Motorrad Rollers und macht super viel Spaß. So kann der getestete NIU mit einer Höchstgeschwindigkeit von 70km/h und einer guten Reichweite von ca. 100km schon bei den kleinen Verbrenner Modellen durchaus mithalten. Einen ausführlichen Test erfolgt in den nächsten Wochen!

Zweiter Test

Die Honda CB500X, welche mehr für den Adventure und Reisebereich entwickelte wurde, entpuppte sich schon auf den ersten Kilometer als ein Hans Dampf in vielen Gassen. Eine gute aufrechte Sitzposition und gute Fahreigenschaften haben uns auf den ersten Kilometer überzeugt. Ob die CB500X die ersten Eindrücke halten kann, wird sich auch in den nächsten Wochen zeigen! Die 2022er Version kommt später dran, da diese zur Zeit nicht zu bekommen ist!

Was wir von Biker1x1.de testen!

Es kommt nicht immer auf die Beschleunigungswerte, die maximale Kurvengeschwindigkeit und Schräglage an. Wir von Biker1x1.de testen mehr, wie man als Generation 45+ mit diesem Motorrad zurecht kommt. Handling und Nutzbarkeit, auch über längere Touren, sind hier wichtige Kriterien. Aber auch Verbrauch und Technik sind bei unseren Tests ein Thema!

Auch Zubehör gehört zum Test dazu

Zubehör für die Redaktions-Testflotte ist auch schon am Start. So haben wir von SW-Motech den Tankrucksack PRO Daypack und den dazu passenden PRO Tankring geordert. Dieser befindet sich nun auf dem Tank der CB500X. Erster Praxistest kommt auch bald!

Auch Kleidung gehört dazu

Man was hat sich hier alles getan! Kleidung zu unseren aktiven Zeiten, war eine Lederkombi oder Textilkleidung, welche super schwer und steif war. Nun haben wir uns die neuste Kollektion von FLM besorgt und sehen hier schon einen riesigen Unterschied. Alleine schon von den möglichen Kniepads und dies und das! Weiter gehören zu den ersten Testobjekten auch Jeanshosen mit Schutzfunktionen, die man besser nicht ausprobiert. Aber im Fall eines Falles gut gebrauchen kann!

Bilder und Text: Achim Daniels #Biker1x1.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.